4. Spieltag : Oberaden weiter Erster

1. Mannschaft

Liga : SG Massen II - SuS Oberaden – 0:5 - (Link zum Spiel) - (Tabelle)

"Wir hätten wieder zweistellig gewinnen müssen", haderte SuS-Trainer Birol Dereli abermals mit der Chancenverwertung seiner Truppe, die in der ersten Halbzeit noch überzeugte. Kusch, Simmes und Suljakovic sorgten für eine beruhigende Pausenführung an der Sonnenschule. Mit Durchgang zwei war Dereli nicht mehr zufrieden. "Darüber müssen wir reden", so der Coach. Trotz Überzahl nach einem Platzverweis für einen Massener Spieler konnte Oberaden nicht an die dynamische Vorstellung aus Halbzeit eins anknüpfen. Immerhin legten Jaszmann und Yilmaz in der Schlussphase noch einmal nach und schraubten die makellosen Bilanz auf vier Siege, 21:3-Tore nach vier Spieltagen

Oberaden führt derzeit die Tabelle der Kreisliga B2 mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 10:1 an.

Aufstellung SuS: Alcan, Meyer, Niedballa, Yazici, Özkan, Yesilcicek, Ikraine, Mayanovic, Simmes, Kusch, Suljakovic – Jaszmann, Yilmaz, Karadag

Tore: 0:1 (8.) Kusch, 0:2 (27.) Simmes, 0:3 (38.) Suljakovic, 0:4 (80.) Jaszmann, 0:5 (90.) Yilmaz

(Quelle: http://www.un-sport.de/index.php/fussball/kreisliga-b/76-sus-ruenthe-dreht-spiel-ksc-feiert-torfestival-oberaden-weiter-erster.html )

Weiterlesen: 4. Spieltag : Oberaden weiter Erster

3. Spieltag : Oberaden nach der Pause eine „Feuerwalze“

1. Mannschaft

Liga : SuS Oberaden – SuS Kaiserau II – 6:2 - (Link zum Spiel) (Tabelle)

Die Grün-Weißen bleiben nach diesem erneuten Kantersieg Tabellenführer, taten sich im Römerbergstadion aber schwerer als erwartet. In der ersten Halbzeit blieben die meisten Aktion Stückwerk. Die beste Chance hatten da noch die Gäste aus Methler. Nach dem Seitenwechsel machte die Dereli-Elf aber ernst. Simmes und zweimal Kusch machten innerhalb von acht Minuten alles klar - 3:0. Dachten die meisten. Doch Kaiserau verkürzte mit einem Doppelpack von Koch. Jaszmann sorgte dann mit dem vierten Oberadener Treffer für Ruhe. Der Widerstand der Gäste war gebrochen. Simmes und Yilmaz legten in der Schlussphase noch nach.

"Es war zunächst ein Geduldsspiel. Nach dem Seitenwechsel waren wir dann wie eine Feuerwalze. Leider haben wir anschließend wieder gepennt, danach aber alles klar gemacht. In Zukunft müssen wir unsere Gegner wohl mehr rauslocken. Wir habe eine junge, dynamische und spielstarke Mannschaft. Wir sind auf einem guten Weg", resümierte SuS-Coach Birol Dereli.

Oberaden führt derzeit die Tabelle der Kreisliga B2 mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 10:1 an.

Aufstellung SuS Oberaden : Alcan, Meyer, Cirkel (46. Gündüz), Niedballa, Özkan, Yesilcicek, Yilmaz, Pakdemir (46. Kusch), Simmes, Suljakovic (77. Jaszmann), Ikraine

Tore : 1:0 (46.) Simmes, 2:0 (50.) Kusch, 3:0 (53.) Kusch, 3:1 (69.) Koch, 3:2 (75.) Koch, 4:2 (80.) Jaszmann, 5:2 (83.) Simmes, 6:2 (88.) Yilmaz

(Text- und Fotoquelle: http://www.un-sport.de/index.php/fussball/kreisliga-b/70-oberaden-nach-der-pause-eine-feuerwalze-ksc-siegt-in-afferde.html )

Weiterlesen: 3. Spieltag : Oberaden nach der Pause eine „Feuerwalze“

2. Spieltag : 5:1 für die Oberadener Jungs...

1. Mannschaft

Liga : PSV Bork II – SuS Oberaden – 1:5 (Link zum Spiel) (Tabelle)

Der Tabellenführer sorgte durch Yilmaz und Jaszmann früh für klare Verhältnisse, ließ dann aber nach, so dass die Gastgeber zum Anschlusstreffer kamen. "Wir hatten Glück, dass wir nicht den Ausgleich kassiert haben", ärgerte sich SuS-Coach Birol Dereli, der in der Kabine dann aber die passenden Worte fand. Seine Mannschaft spielte wieder konzentriert und torhungrig. Simmes und zweimal Yilmaz machten alles klar, Bork hatte keine Torchance mehr. "Ich war überrascht, hatte Bork eigentlich stärker erwartet. Ich bin gespannt, wie es weiter geht", so Birol Dereli.

Oberaden führt derzeit die Tabelle der Kreisliga B2 mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 10:1 an.

Aufstellung SuS: Münstermann - Gündüz, Cirkel, Yazici, Özkan, Pakdemir, Yilmaz, Ikraine, Mayanovic, Kusch, Jaszmann – Simmes, Yesilcicek, Niedballa

Tore: 0:1 (22.) Yilmaz, 0:2 (27.) Jaszmann, 1:2 (28.) Fischmann, 1:3 (64.) Simmes, 1:4 (65.) Yilmaz, 1:5 (76.) Yilmaz

(Quelle: http://www.un-sport.de/index.php/fussball/kreisliga-b/66-sus-oberaden-mit-dem-naechsten-kantersieg-ksc-bezwingt-tiu.html )

Weiterlesen: 2. Spieltag : 5:1 für die Oberadener Jungs...

Senioren starten erfolgreich in die neue Saison

Nach anstrengenden Wochen in der Vorbereitungsphase der Senioren, wurde am letzten Wochenende die neue Saison eingeläutet.

1. Mannschaft

Pokal

Die 1. Mannschaft hatte es in den letzten Wochen in der 1. Pokalrunde mit dem A-Ligisten SV SW Frömern zu tun. Nach der offiziellen Spielzeit hieß es zunächst 3:3, also ging es ab in die Verlängerung. In der 102 Spielminute schoss Cengiz Kaz den SUS mit 4:3 in Führung, doch leider glich in der Nachspielzeit der Verlängerung (122min ) der SV SW Frömern zum 4:4 aus. Fazit: Elfmeterschießen

Das 11meterschießen wurde mit 4:2 gewonnen. Der Oberadener Torhüter Kai Münstermann parierte 2 Elfmeter

Link zum Spiel gegen SV SW Frömern

In der 2. Pokalrunde ging es gegen den Landesligisten "SSV Mühlhausen - Uelzen". Mit zwei schnellen Treffern der Gästen lag man nach 30 min bereits mit 0:2 zurück. Nach der Halbzeitpause ist die Mannschaft durch Treffern von Zoran Mayanovic (55min) und Serhat Yilmaz (60min) sah es bis kurz vor Schluss nach Verlängerung aus. Jedoch hatte Joshua Kusch in der Nachspielzeit zum 3:2 für die Oberadener Jungs eingenetzt und somit den Sieg für den SUS klar gemacht

Link zum Spiel gegen SSV Mühlhausen - Uelzen

Liga

Im ersten Ligaspiel ging es gegen Westfalia Wethmar III. Nach einem kurzen abtasten der Mannschaften übernahmen die Oberadener das Spiel und gingen durch einen Doppelschlag durch Robin Jaszmann in der 25+28 Minute mit 2:0 in Führung. In der 2ten Halbzeit erhöhte Serhat Yilmaz, Ismail Pakdemir und Maik Maluga auf den verdienten Entstand von 5:0 und den ersten 3 Punkten der neuen Saison

Link zum Spiel gegen Westfalia Wethmar III

Weiterlesen: Senioren starten erfolgreich in die neue Saison

Adresse

SuS Oberaden 1921 e.V.

Jahnstr. 31
59192 Bergkamen
Tel.: 02306-80636
Fax.: 02306-3045611
 
Öffnungszeiten: Mittwoch 15-18Uhr
Bankdaten
 
Sparkasse Bergkamen-Bönen
Konto: 5004874, BLZ: 410 518 45
IBAN: DE49 4105 1845 0005 0048 74
BIC: WELADED1BGK
 

Kontakte

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anfahrt -> Googlemaps Routenplaner